Dienstag, 20. Juni 2017

Der gute, alte Kartoffeldruck # Sommerkarten

Wer kennt ihn nicht? Wir haben das
doch alle schon im Kindergarten gemacht,
oder? Und ich finde Kartoffeldruck immer
wieder genial. Als nun Nicole ihre
diesjährige Sommerkartenaktion
ausgerufen hat, war klar, ich
mache diesmal Kartoffeldruck!


Und spätestens als dann bei mir die erste
Sommerkarte eingtroffen ist, von der lieben
Kirsten - DANKE - habe ich mich ans
Werk gemacht und losgelegt.


Was muss man also tun? Du schnappst
dir eine große Kartoffel und schnitzt dir
damit deinen Stempel.


Nun einfach anpinseln und munter
drauf los stempeln.


Ich habe mir viele kleine Stoffstücke
gerissen und bin in Serie damit gegangen :)


Als alles schön trocken war, habe ich
den Stoff auf die Karten genäht und
teilweise noch bestempelt.


Oder anderweitig verziert.


Ihr seht, es ist ganz einfach und macht dabei
auch noch richtig Spaß! Probiert es doch
auch mal wieder aus!

Und wo wir schon mal bei Papierkram sind
zeige ich euch gleich noch die  Einladungs-
karten zu Minchens Geburtstag. Sie wollte
unbedingt eine Übernachtungsparty.


Also habe ich etwas im Internet gestöbert und
eine schöne Idee bei Pinterest gefunden.
Eine Einladung in Form einer Schlafmaske.


Das ist ziemlich einfach zu machen und sieht
am Ende richtig schön aus. Ich muss euch auch
unbedingt noch erzählen was Mine sich zum
Geburtstag von Rosi gewünscht und bekommen
So eine Mühe und Arbeit. Unglaublich!

Bevor die Mädels ins Bett gegangen
sind haben wir den Abend noch ganz gemütlich
mit einem Lagerfeuer und Stockbrot aus-
klingen lassen. Ich liebe solche Tage!


Ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt diese
schönen Tage zur Zeit auch so genießen 
wie ich und wüsche euch eine sonnige
und wundervolle Woche!

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Verlinkt bei 



Kommentare:

  1. Meine liebe Doreen - wie ungemein hübsch!!!
    Ganz obermegageil find ich die Melone, die schaut ja aus wie echt und der getupfte Untergrund ist noch das i-Tüpfelchen dazu!!! Auch die Einladungen sind so was von toll - ich beneide dich um deine unglaubliche Kreativität!!!!!
    ♥lichst Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Doreen,
    ja, ja der gute alte Kartoffeldruck; was haben wir früher damit experementiert und Mutters Kartoffeln "geklaut". Sieht gut aus Dein "Stempel".
    Die Einladungen für Dein Prinzesschen sind ja soooo goldig und kamm bestimmt gut an.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doreen,
    da kann man sich teure Stempel sparen.
    Soooo schön sind deine Karten und in die Melone könnte ich doch glatt reinbeißen 😊
    Die Einladungen sind ja auch der Knaller!
    Du warst echt wieder super kreativ!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. liebe Doreen,
    was für geniale Karten. Mit den Ananas und Melonen bist du ja voll im Trend momentan. :) die Melonenkarte hab ich grad bei Fanny bewundert - da ist sie mir gleich ins Auge gestochen ;)
    Die Karte für Mine ist ja auch klasse - eine tolle Idee. Da kann ich mir gut vorstellen, dass sie gut angekommen ist.
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen,

    natürlich kann ich mich noch an den guten alten Kartoffeldruck erinnern, was haben wir früher nicht alles bedruckt. Damals gab es weit und breit keine Dekostempel zu kaufen, da war man kreativ!
    Schön, dass Du für Deine Sommerpost auf die gute alte Methode zurück gegriffen hast. Sehr schön und sommerlich sind deine Karten geworden!
    Die Einladungskarten sind aber auch sehr goldig, die Mädels werden sich gefreut haben!
    Unsere Bärbel - Rosi wie immer fleißig an der Häkelnadel! In liebes Geschenk für Mine!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. So einfach und soooo schön! Tolle Idee liebe Doreen! Ich bin von der Ananas restlos begeistert!
    Die Einladung für die Übernachtungsparty ist mega cool! Schade, dass es bei uns solche Events nicht mehr gibt, seit die Damen so groß sind *seufz* ! Ich habe es geliebt!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Schätzelein,
    du sprühst immer vor Ideen. Einfach toll. Kartoffeldruck? Ja, da war mal was. Meine Güte wie lange ist das her? Da sieht man´s wieder. Die alten Techniken kommen immer wieder. Die Karten sind total schön und ich weiß es genau. Gerade heute hatte ich eine im Briefkasten. Dankeschöööön.
    Die Idee mit der Schlafmaske ist ja auch genial. Die Mädels hatten bestimmt viel Spaß.

    Ich drück dich und schicke dir liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe,
    da bist du ja wirklich in Großproduktion gegangen :)
    Die Karten sind klasse geworden und ich durfte mich über eine wunderschöne pinke Melone freuen. Die sind dir wirklich super gelungen!
    Ich weiß gar nicht mehr wann ich zuletzt Kartoffeldruck gemacht hab. Aber es dürften schon so um die 40 Jahre her sein :)
    Die Schlafbrillen als Einladung sind auch super geworden!
    Wenn ich eine hätte, würde ich sie jetzt aufsetzen und eine Runde schlafen.
    Gute Nacht und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doreen,
    oh wie süß sind diese Einladungskarten und deine Sommerkarten sowieso. Die süße Melone ist bei mir eingeflattert und ich bin ganz entzückt. Sie durfte gleich zur Dekoration auf meinen Esstisch huschen. Wirklich ganz bezaubernd. Vielen Dank und viele Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Karten. Die Melone ist ja genial geworden. Gefällt mir. Und so einfach. Man muss nur darauf kommen. Ich bin platt.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Doreen,
    deine entzückende Karte ist bei mir eingetroffen. Danke, ich drück dich dafür...
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  12. was schöne Karten! Kartoffeldruck habe ich früher so oft gemacht!

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Doreen,
    Kartoffeldruck, den habe ich ewig schon nicht mehr gemacht. Muss ich mir merken, denn die Karten sind klasse.
    Aber noch schöner finde ich die Schlafmasken. Die sind genial.
    Mit dem Spitzenmuster auf der einen Seite, super süß.
    Dir einen schönen Sommertag, lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Der Kartoffeldruck ist wohl bekannt. Nur scheitert´s bei mir am schnitzen so schöner Motive. Heiße Grüße aus Wien, 34°C

    AntwortenLöschen
  15. Kartoffeldruck ist doch immer wieder schön. Sollte ich auch mal wieder machen. Vielleicht beim nächsten Besuch des Patenkindes.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  16. ich weiss gar nicht, was mir besser gefällt. die ananas oder die melone? die karten sind superhübsch geworden. liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Doreen,
    Deine Karte sind super schön geworden und da ich es mal wieder geschafft habe, Kartoffeln grün werden zu lassen, wandern diese mal nicht in die Tonne, sondern werden weiter genutzt.
    Aber auch die Einladungen für die Überraschungsparty sind mega...die Idee werde ich mir wohl auch mal merken...die sehen so toll aus
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße nach Berlin
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Doreen!
    Deine Karten sind richtige Kunstwerke und weit entfernt von dem Kartoffeldruck den ich als Kind produziert habe. Eine tolle Idee. Deine Einladungskarten finde ich auch richtig klasse. Solche Partys machen großen Spaß und Lagerfeuer und Stockbrot sowieso.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Doreen,
    Hammer deine Karten, die machen sofort gute Laune....
    Die Melone finde ich super stark....ganz toll.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Sommerkarten sind das geworden.
    Die Melonen finde ich fast noch besser.
    Schönen Sommer für dich,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Doreen,
    die Einladungskarten sind ja wohl der Hammer!
    Aber auch die Sommerkarten können sich sehen lassen.
    Dir auch noch schöne Sommertage.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Dieser Post ist wieder Verführung pur! Gleich habe ich schon überlegt, ob ich eine Kartoffel zu Hause habe....
    So schön sind Dir die Drucke gelungen. Die Melonen sehen täuschend echt aus! So wundervoll...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  23. HAST suuuuper gmacht
    die ANANAS gfallt ma am besten,,,

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde die Idee mit dem Kartoffeldruck MEGA - stimmt, kennen wir alle aus unseren Kita-tagen :-) Du hast mich inspiriert! Mein Favorit: die Melonenkarte. Wobei die Idee zur Pyjama-Party mich irgendwie angesprochen hat... Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  25. Wow, was für wunderschöne Sommerkarten. Kartoffeldruck haben wir als Kinder auch oft gemacht. Die Schlafmasken als Einladungskarten sind auch genial.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Doreen...
    Heute macht der Sommer bei unserem Pause.
    Genau richtig um mal wieder eine Blogrunde zu drehen.
    Die Karten mit dem Kartoffeldruck auf Stoff ... sind wunderschön geworden...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doreen,

    so einfach und so schön wie ich finde. Ich freu mich jedenfalls richtig dolle über mein saftige Melone :-)). Die Schlafmaskeneinladungskarten finde ich auch cool!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen